Über uns

Ändern was dich stört!

Ob dich nach dem Ausgang noch ein Nachtbus nach Hause fährt, ob du eine Lehrstelle oder deinen ersten Job findest und einen anständigen Lohn erhältst, ob deine Ausbildung mit einem Stipendium ermöglicht wird oder ob du in zwanzig Jahren noch in einem erträglichen Klima lebst: Das hat alles mit Politik zu tun. Und dafür — für dich und für die Umwelt — setzen wir uns als JUSO ein. Wir JUSOs (Jungsozialist*innen) sind die Jungpartei der SP. Trotzdem sind wir unabhängig und treffen unsere Entscheidungen selbst. Wir setzen uns ein für eine bessere Schweiz in einer anderen Welt. Jugendliche und junge Erwachsene - egal ob Schüler*innen, junge Arbeiter*innen oder Student*innen - sind in der JUSO aktiv, planen politische Kampagnen und Aktionen, sammeln Unterschriften, demonstrieren und diskutieren.

Die JUSO tritt für eine Gesellschaft ein, in der niemand aufgrund von Herkunft, Hautfarbe oder Geschlecht benachteiligt wird. Wir lehnen ein Wirtschaftssystem ab, das Wenigen grenzenlosen Reichtum bringt, während es die Umwelt zerstört und Milliarden von Menschen arbeitslos macht oder in bitterster Armut hält. Wir kämpfen für eine Gesellschaft, in der alle Menschen die gleichen Möglichkeiten haben, ihre Talente zu entfalten und in der nicht Profitinteressen, sondern der Mensch im Mittelpunkt steht. Von selbst wird sich die Welt nicht retten. Nur wenn wir laut sind, werden wir gehört. Aktiv werden ist angesagt!

Von selbst wird sich die Welt nicht retten. Nur wenn wir laut sind, werden wir gehört. Aktiv werden ist angesagt!

Hier erfährst du mehr: